Programm Winter 2016/2017

Fr. 27.01.2017
GUITAVIO
ein Musikcocktail der besonderen Art

20.00 Uhr
Eintritt Vvk 12,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr,
(Auch & Kneidl 04321/44064)
Abendkasse 14,00 €

„Acoustic Folk’n Soul“ - so nennt sich der Stil der fünfköpfigen Formation GUITAVIO. Was vor 20 Jahren noch reiner Folk war, hat sich mit der Zeit und den wechselnden Bandmitgliedern heute in eine Mischung aus Folk, Pop, Rock mit einer Prise Soul verwandelt. Akustikgitarre (Erk Böteführ), Bass (Ronald Kowalewski), Akkordeon (Hella Matzen-Lembcke) und Schlagzeug (Markus Zell) bilden die instrumentale Grundlage. Die vielseitige Stimme von Frontfrau Coretta von Behr vollendet den Sound und sorgt für ein musikalisches Gesamtpaket, das harmonischer und spritziger nicht sein könnte.
Weitere Informationen unter www.guitavio.de
Sa. 04.02.2017
HarmoNovus
„Wir brauchen keine Millionen“
Lieder der Comedian Harmonists und viele kecke Momente

20.00 Uhr
Eintritt Vvk 12,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr,
(Auch & Kneidl 04321/44064)
Abendkasse 14,00 €

Frederik Haarig (1. Tenor und Moderation)
Martin Ackermann (2. Tenor)
Michael Schultz (Bariton)
Christian Herrmann (Bass und Klavier)

Lieder der 20er und 30er Jahre sollen die Besucher nach dem Konzert beschwingt und voller glücklicher Gedanken nach Hause gehen lassen, denn „Ein guter Gesang wischt den Staub vom Herzen“ (Christian Lehmann)
„Alle Frauen sind Meister des geflüsterten Wunschzettels“- das meinte schon Heinz Rühmann. HarmoNovus wird besonders die Frauen mit Liedern und netten Worten an diesem Tag ehren, egal, ob diese mit oder ohne ihren Partner zum Konzert kommen.
Weitere Informationen unter
www.harmonovus.de
Fr.10.03.2017
Georg Schroeter & Mark Breitfelder


20.00 Uhr
Eintritt Vvk 15,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr,
(Auch & Kneidl 04321/44064)
Abendkasse 17,00 €


Basis der größtenteils improvisierten Musik von Georg Schroeter und Marc Breitfelder ist der Blues, ergänzt um viele artverwandte Stile: Rock 'n' Roll, Rhythm 'n' Blues, Boogie Woogie oder Country - instrumentiert mit virtuosem Piano, perfektem Harp-Spiel und einer einzigartigen Blues-Stimme. Seit vielen Jahren gehören sie zu den gefeierten Stammbands im Volkshaus.
Weitere Informationenen unter www.bluestour.de
Vorankündigung
Ashton Lane Acoustic
aus Glasgow Scotland

Sa. 01.04.2017
20.00 Uhr

Esther und Tim O'Connor sind Ashton Lane, sie sind Teil einer neuen Welle moderner Country-Musik, die ihren Ursprung in Großbritannien hat. Ashton Lane begeisterte 2016 bei dem berühmten Country 2 Country-Festival in London, sie wurden nominiert in 2 Kategorien zum BCMA (British Country Music Awards) für das beste Duo und den besten Song. Ihr aktuelles Album "Nashville Heart" erhielt 5-Sterne-Rezensionen in der britischen Presse und wurde vielfach im Rundfunk vorgestellt sowohl in ganz Großbritannien wie auch auf dem europäischen Festland.
Weitere Informationenen unter www.ashtonlaneofficial.com



So kommen
Sie zu uns:

Karten-
reservierungen
unter der
Telefonnummer
04321 / 265 30 45
(zeitweise Anrufbeantworter)

Förderkreis Volkshaus Tungendorf • Kieler Straße 293a • 24536 Neumünster • Tel.: 04321 / 3 12 60
Bankverbindung Sparkasse Südholstein IBAN DE74 2305 1030 0000 5143 14